Skip to Primary Navigation Skip to Site Navigation Skip to Main Content All 3M.com Site Map

Aktuelles

Anmeldung Newsletter

ÖBB Jubiläumszug zeigt Flagge

09/07/2012

ÖBB Jubiläumszug
© Alois Dannemüller

Anlässlich „175 Jahre Eisenbahn“ wurde ein railjet der ÖBB vollständig mit der österreichischen Fahne gebrandet und vor kurzem „auf Schiene“ gebracht. Zum Gelingen des Projekts trugen 1.660 m² 3M Controltac™ IJ 180 Cv3 Folien bei, die in 500 Arbeitsstunden schnell und blasenfrei auf dem 206 Meter langen Premium-Zug verklebt wurden.

Seit Mitte Juni bewegt sich die längste rot-weiß-rote Fahne samt Schriftzug „175 Jahre Eisenbahn“ mit rund 200 km/h durchs Land. Der Jubiläums-railjet ist ab sofort österreichweit für die ÖBB-Fahrgäste im Fernverkehr im Einsatz und kann bei jedem Bahnhofsfest im Rahmen des 175-Jahre-Jubiläums besichtigt werden. Verantwortlich für die rasche und problemlose Umsetzung zeichnete die auf Großprojekte spezialisierte Firma XL Design, Mangold & Kovac GmbH mit Sitz in Wiener Neudorf.

Die 3M Folien wiederum entsprechen mit der innovativen 3M Comply™ und Controltac™ Klebstofftechnologie sowie den dazugehörigen Services und Garantien dem hohen Qualitätsanspruch seitens der ÖBB. Rene Mangold, teilhabender Geschäftsführer XL Design: „Wir haben aus schlechten Erfahrungen mit anderen Folienherstellern gelernt und setzen nunmehr fast ausschließlich Folien von 3M ein. Diese entsprechen den hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden, sind schnell und blasenfrei zu verkleben und wiederablösbar. Ein weiteres wichtiges Kriterium, das 3M als bevorzugter Folienlieferant erfüllt, sind die umfassenden Garantieleistungen.“

Einen Einblick in die Verklebung des railjets gibt das Video „Making of - Die längste fahrende Österreichflagge“:

Zurück: